Aerogen ProAeroneb wird zu Aerogen umbenannt. Neues Logo, selbe Technik!

 

Effizient - Flexibel - Effektiv

Effizient
Spart Zeit und GeldAerogen Pro Kontrollmodul (früher Aeroneb) angeschlossen am Pro Vernebler und autoklavierbarem T-Stück für Erwachsene
Maximaler Therapieerfolg durch optimiertes Teilchenspektrum. Einfachstes Handling und  universelle Einsatzmöglichkeiten - vom Intensivbereich bis zur häuslichen Anwendung


Flexibel
Arbeitet als Handgerät oder im Schlauchsystem vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen. Hat keinen Einfluss auf die Beatmungsparameter während der Inhalation oder beim Nachfüllen Netz- oder Akkubetrieb (über integrierten NiMH-Akku).
Zugelassen als Handvernebler, sowie für alle marktüblichen Homecare, Transport- und Intensivbeatmungssysteme (inkl. Hochfrequenz)


Effektiv
Reduziert Kosten für Verneblung und Medikamente
Maximale Ausnutzung durch minimalen Medikamentenrückstand
Sterilisierbar und Autoklavierbar
Keine Verbrauchsmaterialien notwendig

 

Das Aerogen® Pro Vernebler-System
Ein außergewöhnlicher Medikamentenvernebler, der Zeit und Kosten spart und flexibel im  kompletten Klinikbetrieb - in der Praxis - im Homecare-Bereich und Unterwegs   einsetzbar ist.
Der Aerogen Pro bietet effektive Verabreichung von inhalativen Medikamenten sowohl  am Beatmungsgerät (Intensiv- und Heimbeatmung) als auch als Handvernebler für  unterwegs Einsetzbar zur Behandlung vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen. Durch den Einsatz des einzigartigen Aerogen-Aerosolgenerators produziert der Aerogen  Pro ein langsames Feinpartikel-Aerosol ohne Treibgase, uneffiziente Kompressoren oder  teure Ultraschalltechnik. Der Aerogen Pro löst Ihr Problem der schlechten Medikamentenverabreichung während  der Beatmung und platziert bis zu vier mal mehr Medikament durch einen ET-Tubus (in vitro) als kleinvolumige Einwegvernebler (SVNs). Nachweislich platzieren diese SVNs  nur zwischen 1-3% des eingesetzten Medikaments durch den ET- Tubus in der Lunge  und lediglich 2-18% bei nicht-intubierten Patienten.

 

Aerogen Pro Vernebler ehemals Aeroneb Pro Vernebler - verkehrt herum

PRODUKTSPEZIFIKATIONEN

Physikalisch:
Gewicht Vernebler: 25 Gramm
Gewicht Kontrollmodul: 230 Gramm
Kapazität Verneblerbecher: 10 ml

Elektrisch:
Stromverbrauch:< 6.5 Watt (Ladestrom)
< 2.0 Watt Verneblung
Netzteil (Eingang 100 bis 240 VAC 50/60Hz,Ausgang 9 V) oder eingebauter Akku (4.8 V nominaler Ausgang)
Patientenschutzisolation: Geprüft nach IEC 60601-1 und AAMI ES1

Leistung:
Siehe Leistungstabelle
Geräuschentwicklung: < 20 dBA
Frequenz Vernebler: 128 Kilohertz (kHz)

Aeroneb wird Aerogen. Der Hersteller Aerogen Ltd. hat beschlossen den etablierten Markennamen Aeroneb durch den Firmennamen Aerogen zu ersetzen. Näheres zum Rebranding der Aeroneb Produkte finden Sie hier.

 

Dokumente und Links zum Produkt:


Nach oben